DTU Zweitstartrecht: Antragsphase startet

14.12.2018 13:27 von Eva Werthmann

Ab Samstag, den 15. Dezember, kann das DTU-Zweitstartrecht für die Saison 2019 online beantragt werden. Das Zweitstartrecht ermöglicht es Athletinnen und Athleten, für einen Verein in einer der Deutschen Triathlonligen zu starten, der nicht derselbe Verein ist, bei dem sie ihren DTU-Startpass beantragt haben. Das Zweitstartrecht kann pro Saison nur einmal und nur für einen Verein beantragt werden. Für jede Saison ist ein neuer Antrag erforderlich.

Der Antrag muss über das Onlineportal des jeweiligen Landesverbands gestellt werden. Die Beantragungsfrist für das Zweitstartrecht für die Saison 2019 endet am 30. April 2019. Spätestens an diesem Tag muss der Antrag im Original bei der DTU eingegangen sein. Wie die Beantragung im Detail abläuft, ist auf der DTU-Website erklärt.



Zurück