WM-Auftakt in den Karpaten: 13 DTU-Wintertriathleten dabei

18.01.2018 12:39 von Jan Sägert

In einer Woche werden im rumänischen Cheile Grădiştei die ersten ITU-Weltmeisterschaften der Saison 2018 eröffnet. Traditionell sind es die Wintertriathleten, die als Vorreiter ins internationale Wettkampfjahr starten. Zum ersten Mal ist das Biathlon- und Sportzentrum in den Karpaten vom 26.-28. Januar Gastgeber einer ITU-WM. Neben den Einzelentscheidungen der Junioren, U23-Klasse, Elite, Para- und Altersklassen-Athleten stehen an den beiden Wettkampftagen auch Rennen im Mixed-Team-Format auf dem Programm.

Die Junioren und Paratriathleten (Start: Samstag, 27.2. ab 14:45 Uhr) müssen zunächst 3 Kilometer laufen. Es folgen fünf Kilometer mit dem Mountainbike bevor es zum Finale auf Langlaufskiern in die Loipe geht (4 Kilometer). Für alle anderen dürfte das Rennen etwas kraftraubender werden. Nach einem 7,5-Kilometerlauf warten ca. 13 MTB-Kilometer und satte zehn Kilometer in der Loipe.

Drei Europameister von Otepää für Deutschland am Start

Für Triathlondeutschland reisen 13 Athletinnen und Athleten nach Rumänien. Darunter Marianne und Hans-Peter Grünebach aus Polling (Weilheim), die in den vergangenen Jahren keine internationale Meisterschaft in dieser Disziplin verpasst haben. Mit Reinhold Wolter (Brackel) stellt die DTU auch wieder einen der ältesten Athleten im Feld der Age Grouper. Wolter geht in der Altersklasse M80 an den Start. Die jüngste der DTU-Delegation ist Carmen Putz aus Hilgertshausen-Tandern im Landkreis Dachau, die in der AK30 um eine WM-Medaille kämpft. 

Bei den Europameisterschaften im vergangenen Jahr im estnischen Otepää hatte die DTU-Altersklassen-Nationalmannschaft insgesamt acht Medaillen abgeräumt. Claudia Bregulla-Linke (Utting am Ammersee), Karin Schulz (Geseke) und Oldie Reinhold Wolter holten dort Gold und gehören damit auch in Cheile Grădiştei wieder zu den Favoriten in ihren Altersklassen.

Die DTU-Starter im Überblick

  Ort Altersklasse
Carmen Putz Hilgertshausen-Tandern W30
Markus Denz Billigheim M45
Claudia Bregulla-Linke Utting (Ammersee) W50
Carsten Eggeling Räbke M50
Jens Wiser Jena M50
Dr. Angela Boczek Rotenburg W55
Marianne Grünebach Polling W60
Rainer Kaupp Allmersbach im Tal M60
Karin Schulz Geseke W65
Reinhardt Engert Hennigsdorf M65
Peter Grünebach Polling M70
Günter Birnbaum Freiburg M75
Reinhold Wolter Brackel M80

 

Zurück