DTU Deutsche Meisterschaft Langdistanz als Duathlon

27.07.2018 11:39 von Eva Werthmann

Aufgrund einer erhöhten Blaualgenkonzentration in der Alster muss das Schwimmen beim IRONMAN Hamburg, der gleichzeitig die DTU Deutsche Meisterschaft Langdistanz ist, abgesagt werden. Der Triathlon wird stattdessen als Duathlon ausgetragen, das Schwimmen wird durch einen 6 Kilometer Lauf ersetzt, um die Gesundheit der Teilnehmer nicht zu gefährden.

„Wir können nicht riskieren, dass gesundheitliche Risiken für die Athleten entstehen, daher haben wir uns schweren Herzens dafür entschieden, diese Duathlon-Variante am Sonntag anzubieten“, erklärt Björn Steinmetz, Geschäftsführer der IRONMAN Germany GmbH in einem ersten Statement bei Sport 1 Triathlon auf Facebook.

 

Zurück