Match IQ ist offizieller Partner der DTU

08.11.2018 09:45 von Eva Werthmann

Die Match IQ GmbH, ein Tochterunternehmen der Constantin Medien AG, hat mit der Deutschen Triathlon Union e.V. (DTU) eine umfangreiche Kooperation geschlossen: Die Sportberatungsagentur ist ab sofort „Offizieller Partner der DTU“ und „Offizieller Trainingslager Partner der DTU“.

Match IQ wird die DTU im Rahmen der Vereinbarung als „Offizieller Partner“ bei der Vermarktung, insbesondere der Sponsorenakquise, für die Deutsche Triathlon-Nationalmannschaft sowie bei der Vermarktung und der medialen Abbildung der „1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga“ weitreichend unterstützen.

Neben der Akquise von Sponsoren und Veranstaltungsorten für die Bundesliga zählt hierzu auch potenziell die Ausrichtung einzelner Veranstaltungen.

In der von der DTU ausgerichteten „1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga“ ermitteln die besten Triathlon-Teams Deutschlands in insgesamt fünf Wettkämpfen jeweils über die Sprintdistanz (0,75 km Schwimmen, 20 km Radfahren, 5 km Laufen) den DTU Deutschen Mannschaftsmeister. In der diesjährigen Saison fanden die fünf Events zwischen Juni und September im Kraichgau, in Düsseldorf, Münster, Tübingen und im Ostseebad Binz (Rügen) statt.

Darüber hinaus wird die Sportberatungsagentur mit Sitz in Hamburg und Ismaning als „Offizieller Trainingslager Partner der DTU“ künftig auch Triathlon-Trainingslager für Profis und Amateure anbieten. Dabei wird Match IQ von der jahrelangen Erfahrung der DTU bei der Organisation von Trainingslageraufenthalten für die Triathlon-Nationalmannschaft profitieren.

Matthias Zöll, Geschäftsführer der Deutschen Triathlon Union e.V. (DTU): „Wir freuen uns, in Match IQ einen weiteren Partner gewonnen zu haben, der uns dabei unterstützen wird, den Triathlon in Deutschland weiterzuentwickeln. In den vergangenen Jahren ist es uns insbesondere mit der 1. Bitburger 0,0% Triathlon-Bundesliga gelungen, eine für Athletinnen und Athleten, aber auch für Sponsoren attraktive Plattform zu schaffen, deren weitere Medialisierung wir nun im nächsten Schritt mit der Unterstützung von Match IQ erreichen wollen. Das Team von Match IQ hat sich im Fußball einen Namen gemacht und wir freuen uns, die dort gesammelte Expertise in den Triathlon transportieren zu können.“

Nicholas MacGowan von Holstein, Geschäftsführer der Match IQ GmbH: „Triathlon gilt als eine der global und auch in Deutschland am stärksten wachsenden Sportarten – mit einer hochattraktiven Zielgruppe. Die DTU werden wir bei ihrem erfolgreichen Wirken insbesondere dahingehend unterstützen, der Sportart eine größere mediale Präsenz sowie vermehrt offizielle DTU Trainingslager für Profis und Amateur-Triathleten zu bieten. Mit dieser Kooperation erweitern wir unser Tätigkeitsfeld über den Fußball hinaus um weitere Sportarten, für die wir als Full-Service-Event-Agentur – auch dank unserer Einbettung in den Constantin Medien-Konzern mit seinen Sportgesellschaften – aus einer Hand die Organisation, Medialisierung und Vermarktung von Events bieten können.“


Zurück