Triathlonjugend: Weichen für Zukunft gestellt

26.02.2019 10:37 von Jonas Konrad

12 Teilnehmende trafen sich am vergangenen Wochenende (23.-24. Februar), um im gemeinsamen Austausch von Landesverbänden und Jugendvorstand der Deutschen Triathlon Union beim Hauptjugendausschuss über die zukünftige Arbeit im Nachwuchsbereich zu beratschlagen.

Den Schwerpunkt der diesjährigen Zusammenkunft bildete die Präventionsarbeit im Bereich sexualisierter Gewalt im Sport (PsG). Darüber hinaus tauschten sich die Jugendwarte und Schulsportbeauftragte über zukünftige Projekte und Maßnahmen in der Jugendverbandsarbeit für die Vereinsebene aus. DTU-Jugendsekretär Mirco Beyer informierte die anwesenden Jugendvertreter über das Materialsponsoring des Partners triathlon.one für Landesverbände und Vereine.

Die Deutsche Triathlonjugend bedankt sich bei den Triathlon-Landesverbänden aus Bayern, Baden-Württemberg, Hamburg, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Sachsen-Anhalt für die gute Zusammenarbeit im Rahmen des Hauptjugendausschusses 2019!


Zurück