Jugendcamps in Roth und Hamburg 2020

22.10.2019 09:25 von Thorsten Eisenhofer

Das Jugendcamp der Deutschen Triathlon Jugend (DTJ) in Berlin ist noch nicht lange her, da stehen schon die Termine für die beiden Jugendcamps 2020 für den triathlonbegeisterten Nachwuchs fest. Nachdem die jungen Sportler dieses Jahr rund um die Sportgroßveranstaltung „Die Finals“ in der deutschen Hauptstadt tolle Erfahrungen sammelten, werden im kommenden Jahr Camps im Rahmen zwei der größten Triathlonveranstaltungen in Deutschland angeboten: das DTJ-Camp Challenge Roth und das DTJ-Camp WTS Hamburg.

Ganz nahe dran in Roth

Bei der DATEV Challenge Roth messen sich nicht nur einige der besten Athleten über die Langdistanz, sondern es werden auch die Deutschen Meister über 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen gesucht. Und du kannst hautnahe dabei sein: Als Teilnehmer des DTJ-Jugendcamps vom 3. bis 5. Juli. Geschlafen wird direkt am Schwimmstart, am Samstag steht ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm an und am Sonntag erlebst du das Rennen von einigen der bekanntesten Streckenpunkte, wie zum Beispiel dem Solarer Berg, aus mit.

Gänsehautmomente in Hamburg

2018 Gänsehaut beim zweiten Rang von Laura Lindemann. 2019 Gänsehaut beim zweiten Rang der deutschen Nationalmannschaft bei der Mixed-Relay-WM. Und 2020 Gänsehaut bei …? Das Jugendcamp rund um das Rennen der World Triathlon Series (WTS) solltest du auf keinen Fall verpassen. Vom 10. bis 13. Juli erkundet ihr Hamburg und seht in drei Rennen einige der besten Kurzdistanz-Triathleten der Welt kurz vor den Olympischen Spielen 2020 in Tokio live.

Weitere Informationen zu den beiden Camps sowie die Anmeldeformulare findet ihr hier.


Zurück