Triathlon Deutschland ist unterwegs 2./3. November

01.11.2019 11:49 von Thorsten Eisenhofer

Tim Hellwig beim Weltcup in Lima

Tim Hellwig startet am Sonntag (3. November) beim Weltcup in der peruanischen Hauptstadt Lima. Für den 20-Jährigen ist es sein Weltcup-Debüt. Hellwig ist verletzungsbedingt erst spät in die Saison eingestiegen und erreichte vor zwei Wochen mit Rang drei beim Europacup in Funchal (Portugal) seine erste Podiumsplatzierung bei einem Continental-Cup-Wettbewerb. Der Wettkampf in Lima über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) beginnt um 11 Uhr Ortszeit (17 Uhr deutscher Zeit). Das Rennen wird – wie auch das der Frauen zwei Stunden zuvor (ohne deutsche Beteiligung) – im Livestream auf www.triathlonlive.tv übertragen.

Vier Deutsche beim Ironman Florida

Beim Ironman Florida am Samstag (2. November) sind aus deutscher Sicht Franz Löschke, Johann Ackermann, David Breuer und Björn Laibacher am Start. Bundesliga-Starter Löschke musste bei der Ironman-WM auf Hawaii krankheitsbedingt auf der Radstrecke aussteigen. Profifrauen sind in Florida nicht am Start.


Zurück