Triathlon Deutschland ist unterwegs 5./6. Oktober

04.10.2019 09:11 von Thorsten Eisenhofer

Buschhütten und KTT bei Mannschafts-EM dabei

Mit dem EJOT Team TV Buschhütten und den ProAthletes KTT 01 sind am Samstag (5. Oktober) zwei deutsche Mannschaften bei den Europameisterschaften der Vereinsmannschaften im Mixed Relay (250 Meter Schwimmen, 6,75 Kilometer Radfahren, 1,7 Kilometer Laufen) in Alhandra (Portugal) dabei. Der Startschuss für den Wettbewerb, der nahe der portugiesischen Hauptstadt Lissabon ausgetragen wird, fällt um 9.30 Uhr Ortszeit (10.30 Uhr deutscher Zeit). Einen ausführlichen Vorbericht lest ihr hier.

Nächste Top-Platzierung für Lisa Tertsch?

Lisa Tertsch, in diesem Jahr U23-Europameisterin und Dritte der U23-Weltmeisterschaften geworden, startet am Samstag (5. Oktober) beim Europacuprennen in Alanya (Türkei) über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen). Tertsch hat dieses Jahr bei drei Europacupstarts zwei Siege erreicht. Außer der Darmstädterin sind aus deutscher Sicht Bianca Bogen und Tanja Neubert am Start. Bei den Männern haben Maximilian Sperl, Scott McClymont, Magnus Männer, Wilhelm Hirsch und Simon Henseleit, der am vergangenen Samstag das Juniorenrennen der Super League in Jersey gewann, gemeldet.

In Alanya findet am Wochenende auch ein Jugend-Europacup - hier sind am Samstag Rico Bogen und Pauline Feußner dabei – und ein Para-Weltcup statt. Beim Para-Weltcup am Sonntag (6. Oktober) starten aus deutscher Sicht Benjamin Lenatz und Antonio Daniel Müller (beide PTWC).

Zwei Ironman-Rennen in Europa

Eine Woche vor den Ironman-Weltmeisterschaften in Hawaii (12. Oktober) stehen am Wochenende in Europa zwei Ironman-Veranstaltungen an: Auf Lanzarote (5. Oktober) und in Barcelona (6. Oktober). In Barcelona sind aus deutscher Sicht Christian Kramer, Johann Ackermann, Kevin Thewes, Markus Liebelt, Markus Hörmann, Philipp Fahrenholz, Florian Angert, Annika Timm, Laura Zimmermann, Kathrin Walther und Julia Gajer gemeldet. Beim Ironman 70.3 Lanzarote stehen Frederic Funk, Horst Reichel, Markus Rolli, Per van Vlerken, Jan Stratmann, Marcus Herbst, Tim Meyer, Sebastian Reinwand, Jenny Schulz und Jana Uderstadt auf der Startliste.

Die hier vorgestellten internationalen Events und aufgezählten Athleten stellen nur eine Auswahl dar. Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


Zurück