Vier Medaillen bei Wintertriathlon-EM

02.03.2020 14:56 von Thorsten Eisenhofer

Die Athleten der Deutschen Triathlon Union (DTU) haben bei der Winter-Triathlon-EM in Cheile Gradistei (Rumänien) vier Medaillen gewonnen. Goldmedaillen gingen an Markus Denz (Landesverband Baden-Württemberg) in der Altersklasse (AK) 50 und an Steffen-Luis Neuendorff (Hessen) in der AK 75. Neuendorff verteidigte damit seinen Titel und sicherte seine zweite internationale Goldmedaille in diesem Jahr nach seinem Sieg bei der Wintertriathlon-WM zwei Wochen zuvor. Silber gewannen in Cheile Gradistei Angela Boczek (Niedersachsen/AK 55) und Reinhardt Engert (Brandenburg/AK 70).

Alexander Denz (Baden-Württemberg), der erstmals in der Altersklassen-Nationalmannschaft startete, belegte in der AK 45 Platz vier. Die Rennen wurden über drei Kilometer Laufen, knapp sechs Kilometer Mountainbiken und vier Kilometer im Skilanglauf ausgetragen.


Zurück