DTU setzt auf digitale Fortbildungsangebote

20.05.2020 09:17 von Thorsten Eisenhofer

Die Fortbildungsangebote der Deutschen Triathlon Union (DTU) laufen auch in Zeiten von Corona weiter – auch wenn derzeit aufgrund der Bestimmungen der Bundesregierung und der Bundesländer keine Fort- und Weiterbildungen im gewohnten Rahmen vor Ort und in Gruppen möglich sind.

Stattdessen hat Dennis Sandig, DTU Referent für Bildung und Wissenschaftskoordinator, zusammen mit der Trainingsplattform Todays Plan digitale Fortbildungsangebote erarbeitet. Die auf Deutsch übersetzten Masterclass-Videos sind für alle Trainer, die eine Lizenzverlängerung anstreben, ab sofort auf der DTU-Lernplattform abrufbar. Einen Link zur Anmeldung für die Lernplattform findet ihr hier.

Zu den Videos im virtuellen Kursraum gibt es für die sich fortbildenden Trainer Aufgaben. Wer diese Aufgaben erfolgreich löst, bekommt die entsprechende Fortbildungs-Lerneinheit als erfolgreich anerkannt. Ergänzend dazu wird im Laufe des Jahres das digitale Fortbildungsangebot beständig weiter ausgebaut. Der Startschuss dazu fällt bereits am 8. Juni mit einem Online-Workshop mit Triathlon-A-Trainer Tillmann Baum zum Thema „Wasserlage optimieren“. Die Angebote mit den digitalen Fortbildungsangeboten auf der DTU-Webseite werden fortlaufend aktualisiert.


Zurück