Tertsch startet in Valencia

06.11.2020 10:29 von Thorsten Eisenhofer

Mit Lisa Tertsch startet am Samstag (14.15 Uhr) eine Athletin der Deutschen Triathlon Union (DTU) beim Weltcup im spanischen Valencia. Tertsch hat in diesem Jahr schon zwei Top-Ten-Ergebnisse bei Weltcuprennen erzielt und ist zudem 16. bei den Weltmeisterschaften in Hamburg geworden. Beim Rennen über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren, 5 Kilometer Laufen) geht Tertsch mit der Startnummer drei ins Rennen.

Prominent besetzt ist der Wettkampf bei den Männern. Hier sind unter anderem Weltmeister Vincent Luis (Frankreich), sein Landsmann Pierre Le Corre, die Norweger Gustav Iden und Kristian Blummenfelt und Jelle Geens (Belgien) am Start. Der Wettbewerb der Männer beginnt um 16.45 Uhr.

Weitere Weltcup-Termine bekannt gegeben

Zudem sind folgende Rennen für 2021 terminiert worden: die Weltcups ins Haeundae (Korea/2. bis 4. Juli), Miyazaki (Japan/23./24. Oktober) und Tongyeong (Korea/30. bis 31. Oktober) sowie die Para-Weltcups in Besancon (Frankreich/12. bis 13. Juni) und A Coruna (Spanien/20. Juni).


Zurück